Beratung

Fussballfelder mit Kunstrasenbelägen sind in den Mittelpunkt der Planung von Sportanlagen gerückt. Diese können praktisch witterungsabhängig hohe Belastungen durch den Spielbetrieb aufnehmen.

Seit es die neuen Belagsarten gibt, die auf die speziellen Erfordernisse des Fussballsports abgestimmt sind, haben sich diese rasant im Markt durchgesetzt. Die Akzeptanz durch den Fussballsport beruht darauf, dass die neuen Beläge in Bezug auf die Bewegungsmöglichkeiten der Spieler als auch auf das Ballverhalten gut gepflegten Naturrasen-Plätzen sehr ähnlich sind.

Sie sind den Naturrasenbelägen insofern sogar überlegen, als ihre Beschaffenheit bei richtiger Konstruktion unabhängig von Jahreszeit, Wetter und geografischer Region nahezu konstant ist. Veränderungen werden lediglich durch die Intensität der Bespielung in Verbindung mit der Pflege bewirkt. Die Alterung durch Wettereinwirkung (hauptsächlich UV-Strahlung) ist in Europa bei Produkten, die dem Stand der Technik entsprechen, von geringerer Bedeutung.

Wir können Sie bereits im Vorfeld über die richtige Produktwahl beraten und unterstützen.

Um bei Ausschreibungen für Bauprojekte Missverständnisse zu vermeiden, muss der Ausschreibungstext sorgfältig formuliert werden. Es sind folgende Fälle zu unterscheiden:

Fifa Quality Pro (Super League) Der Belag muss „FIFA RECOMMENDED “ aufweisen.

FIFA Quality (Challenge League) Der Belag muss den FIFA Quality-Bedingungen entsprechen

EN 15330 (Amateurliga) Der Belag muss den Anforderungen von EN 15330 entsprechen.

Sonderfall (Schul- und Breitensport) Der Belag muss dem für diese Aussschreibung festgelegten Anforderungsprofil entsprechen. Es muss ein Prüfbericht eines ISO 17025

Wir sind spezialisiert für die Planer und Bauherren die Beurteilung der eingereichten Prüfunterlagen vorzubereiten und zu prüfen. Dies am besten bereits von Anfang an bei Sanierungen und gelanten Neubauten.

 

 

Kunststoffbeläge für Sportanlagen

Kunststoff-Rasenbeläge verfüllt und unverfüllt

Sporthallenböden Kunststoff- und Holzböden

Tennenbeläge Laufbahnen und Spielfelder

Fallschutzbeläge

Beratung für die richtige Produktwahl,

Definition der Anforderungen

Beratung von Planern, Bauherren und Architekten

Untersuchungen bei Schäden, Expertisen und Sanierungslösungen